Ferienhaus Marktstraße

Tangermünde an der Elbe
Stacks Image 10
Das uralte Haus wurde nach dem großen Stadtbrand im Jahre 1617 errichtet. Wir haben versucht den alten Geist des Gebäudes wieder herauszuarbeiten und haben unter Verwendung von Eichendielen, neuen und alten Balken, Lehmverputz und historischen Fliesen aus sächsischer Manufaktur, das Haus genauso krumm und schief gelassen wie die Zeiten es geformt haben. Die Möbel und Türen wurden sorgsam und abgestimmt auf die Besonderheiten des Hause ausgewählt, eine intelligente Wärmedämmung, eine moderne Heizung und zeitgemäße technische Ausstattung sorgen für Wohlfühlathmosphäre.

Marktstr. 11, 39590 Tangermünde, Tel.: 0178 1494562, info@tangerhaus.de, Bernd Hoppe und Uli Deroni


Stacks Image 18
Die alten Fensterläden sind, nachdem sie aufgearbeitet wurden, seit Dezember 2016 wieder zurückgekehrt. Große Freude!


Liebe auf den ersten Blick: Als wir das Haus mit dem kleinen verwinkelten Hof und dem wunderbaren Blick von der Veranda zum verwilderten Nachbargarten und weiter hinunter bis zur Elbe zum ersten mal sahen, war klar: das ist ein wahres Schätzchen. Der verträumte gemütliche Hof, das alte Fachwerk und die unvergleichliche Lage an der mächtigen Stadtbefestigung machen das Haus zum idealen Ausgangspunkt für Erkundungen in der Stadt, am Fluss und drumherum. Nur wenige Schritte sind es zum Marktplatz mit dem prächtigen backsteingotischen Rathaus und noch viel kürzer ist der Weg, die uralte Stiege, ehemals zum Wasserholen gedacht, hinab zum Tangerhafen.

Stacks Image 30
Das historische Stadtmodell im Städtischen Museum Tangermünde zeigt bereits unser Haus und Grundstück. Links die Stadtmauer mit den Putinnen und rechts oben den Marktplatz mit dem Rathaus.

Stacks Image 34
Der Hof lädt zum Verweilen ein.

Stacks Image 38
Ein neues Bild im Hof: Eine Grußkarte unseres Freundes Ryszard Kaja aufgeblasen auf A0 über den beim Ausschachten des Fundaments geborgenen Findlings.

Stacks Image 42
Detail, Badezimmer im 1. Stock

Stacks Image 46
Kaminofen im Wohnzimmer - Holz für den La Nordica-Kaminofen finden Sie im Schuppen über den Hof.

Stacks Image 50
Blick vom Schrotturm - über die Altstadt von Tangermünde. Sehr dominant: St. Stephan. Unser Haus liegt am Altstadtrand, nur wenige Schritte vom Tangerhafen entfernt.

Weiter zu: Räume >